START TERMINE  |  PRESSE  |  ÜBER UNS   |  KONTAKT  |  INTERNA


Es (geht) ging weiter ...

Seit September proben wir im großen Saal des Klosters Brenkhausen, aber ab November wurden Chorproben durch die CoronaSchVO ausgeschlossen. Konzerte und Aufführungen sind bis zum 30.11.2020 unzulässig, Musikfeste, Festivals und ähnliche Kulturveranstaltungen bis mindestens zum 31.12.2020 untersagt.



Die LIVING VOICES ...
... bestehen aus 80 aktiven und einigen fördernden Chormitgliedern aus 20 Orten, das Einzugsgebiet reicht von Brakel-Istrup bis Holzminden und von Beverungen bis Polle. Viele Sänger/innen spielen Instrumente, seit kurzem können wir sogar ein chorinternes Streichertrio besetzen :-)

 ... haben seit 2017 den Status eines e.V. und damit auch einen Vorstand, der sich wie bisher als "CoreTeam" versteht, als Ideenschmiede mit kurzen Entscheidungswegen. Chorverwaltung und IT-Technologie sind state-of-the-art, wichtige Daten liegen auf einem internen Webserver und sind damit jederzeit und allerorts verfügbar.

... legen Wert auf beste Arrangements, die i.d.R. vom Chorleiter erstellt oder optimiert werden. Viele moderne Stücke erfordern eine stilechte Begleitung und solistische Passagen. Beide Elemente werden von vornherein berücksichtigt, bereichern den Chorsatz und sorgen für einen authentischen Ausdruck der Musik. Kurz gesagt: Es muss "cool" klingen und richtig "grooven" :-)

Der Name LIVING VOICES ist Programm:

Lebendig und kreativ möchten wir musizieren und agieren, z.B.

*  in Corvey nach dessen Ernennung zum Welterbe

*  zum 40. Huxorifest auf Höxters neuem Marktplatz

beim Deutsch-Französischen Begegnungstag in Paderborn
 

 

Wir schätzen Kontinuität, uns reizen aber auch außergewöhnliche Auftritte und Projekte:
*  Open air am Möhnesee
Video im Welterbe
*  Regionalkonzert mit dem NRW-Polizeiorchester
* Singalong im Paulaner
*  Chorreise nach Mainz mit Gesang im Dom
*
  Weserfahrt mit 3 Großbooten :-)

Aktuell für 2020 die Idee und Konzeption zum LGS-Song, siehe TERMINE